schlageter.ch
Home - News » Reisen » Schottland 2012 » Vorbereitung Schottland

Schottland 2012 - Vorbereitung

Hinweis: Zurzeit baue ich die Seite neu unter lars-schlageter.com auf. Es dauert aber noch, bis alle Inhalte komplett übernommen sind. Wenn du hier Inhalte vermisst, schau doch bitte auch mal dort vorbei.



Den Flug suchten wir dieses mal mittels expedia.de heraus. Es gab keinen günstigen Direktflug, daher entschieden wir uns für einen KLM-Flug von Zürich nach Amsterdam und Amsterdam nach Edinburg. Das Gepäck wurde automatisch weitertransferiert, was die Umsteigerei erleichtert.

Das Auto buchten wir zuvor via ADAC bei Herz.

Die Hotels in Edinburg für die erste und letzte Nacht buchten wir via booking.com vor. Ansonsten suchten wir jeden Abend neu nach einer Übernachtung. Nicht immer wurden wir gleich fündig. Einige Male sind wir auf Bed & Breakfast ausgewichen, was sich für uns immer als hervorragend herausstellte.

Ansonsten bereiteten wir nicht allzu viel vor. Das Navi hatte die Karten von Schottland drauf. Ich kaufte noch Adapter-Stecker für die vielen Ladegeräte, damit man die ganzen vielen elektronischen Helferlein, die man heute so braucht, auch mit Strom versorgen konnte.

Für eine grobe Reiseplanung diente der Gaia Reiseführer Schottland Nr. 23192072.



Hat Dir der Artikel gefallen? Dann freue ich mich, wenn Du ein Like hinterlässt und ihn teilst. Herzlichen Dank!

Schreibe einen Kommentar - aber kein SPAM - der wird zuverlässig gefiltert!

  • Erforderliche Felder sind markiert mit *.

If you have trouble reading the code, click on the code itself to generate a new random code.
 

Vorbereitung Schottland - schlageter.ch - Reisebericht: Schottlandrundreise im Herbst 2012 - 10 Tage mit dem Auto
Letzte Änderung: 27.04.2014
©2017 by Lars Schlageter

Über mich | Kontakt | Links | Impressum | Datenschutzerklärung