schlageter.ch
Home - News » Reisen » Korsika 2012 » Korsika Teil 2 - Norden

Korsika Reisebericht 2012 Teil 2 - Nord Korsika

Hinweis: Zurzeit baue ich die Seite neu unter lars-schlageter.com auf. Es dauert aber noch, bis alle Inhalte komplett übernommen sind. Wenn du hier Inhalte vermisst, schau doch bitte auch mal dort vorbei.



< Korsika Reisebericht 2012 Teil 1 | Korsika Reisebericht 2012 Teil 3 >

 

Mittwoch 9. Mai 2012 - Erster Motorrad-Tag auf Korsika


Unsere erster Motorrad-Tag auf Sardinien führt uns von Feliceto nach Ille Rouse. Von dort geht es die N197 Richtung Norden. Wir zweigen nach ein paar km rechts ab Richtung St. Fiorent (D 81). Gerade dieser Abschnitt ist sehr lohnenswert, da es eine für Korsika sehr breite Strasse mit wenig Dreck und (wie eigentlich überall) tollen Kurven ist. Nach wenigen Metern gab es hier den ersten Aufsetzer mit der linken Fussraste, was aber kaum toller Kurvenakrobatik zuzuschreiben ist, sondern einer viel zu weich eingestellten Federung. Warum glaubte mir der Vermieter nicht? Die Federung lässt sich einigermassen bequem per Handrad einstellen.

Der Weg geht weiter nach Bastia, wo wir erst einmal unser Mittagspicknick einnehmen. Anschliessend geht es südwärts auf der vollgestopften N193, die wir baldmöglichst in die Berge verlassen. Jetzt kommen wir in ein ehemaliges Waldbrandgebiet. Die verbrannte Bäume umgeben von grüner Vegetation haben schon fast surrealistischen Charakter. Die Strasse wird immer schmaler. Immer noch gab es einen Mittelstreifen, auch wenn hier höchstens noch zwei Motorräder aneinander vorbei kommen. Hier kommt man nur sehr langsam voran. Schliesslich landeten wir wieder auf der N197 die hier viel weniger Verkehr wie zuvor aufweist. Die N197 biegt später links ab. Kurz nach der Abzweigung teilt man die Strasse mit einer grösseren Kuhherde. Das ein oder andere Tier steht gerne auch mal direkt hinter der Kurve auf der Strasse, daher empfiehlt sich auch hier eine entsprechende Gangart.
 

Schliesslich erreichen wir wieder unser Hotel in Feliceto.

 


 

 

Donnerstag, 10. Mai 2012 - Zweiter Motorrad-Tag auf Korsika


Leider ist heute schon der zweite und damit letzte Tag mit der Ténéré. Erst einmal geht es Richtung Calvi mit einem Abstecher über kleine Bergdörfer. Dann parallel zur Küstenstrasse (toll!) Richtung Süden. Da das Motorrad am Abend schon wieder in Calvi sein muss, ist es schon wieder Zeit umzukehren. Daher jetzt zurück an der Küste bis Calvi und ab in die Berge ins Hotel. Dort holen wir den Mietwagen und bringen das Motorrad zurück zum Vermieter.


 

< Korsika Reisebericht 2012 Teil 1 | Korsika Reisebericht 2012 Teil 3 >

 

Tags: Rundreise Korsika, Nord Korsika, Urlaub Korsika



Hat Dir der Artikel gefallen? Dann freue ich mich, wenn Du ein Like hinterlässt und ihn teilst. Herzlichen Dank!

Schreibe einen Kommentar - aber kein SPAM - der wird zuverlässig gefiltert!

  • Erforderliche Felder sind markiert mit *.

If you have trouble reading the code, click on the code itself to generate a new random code.
 

Korsika Teil 2 - Norden - schlageter.ch - Korsika Reisebericht Teil 2 - Norden - Unterwegs mit Yamaha XTZ 1200 - Super Ténéré
Letzte Änderung: 27.04.2014
©2017 by Lars Schlageter

Über mich | Kontakt | Links | Impressum | Datenschutzerklärung